Ebenböckhaus

Allgemeine Informationen zum Ebenböckhaus finden Sie hier

Ebenböckhaus
Ebenböckstraße 11
81241 München

 

 

 

Jun
14
Fr
2024
GRAFFITI IM PARK MIT LOOMIT @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 14 um 15:00 – 18:00

 

Workshop für Jugendliche
Fr. 14.6.2024
15 – 18 Uhr
Werksviertel (Treffpunkt: Pasinger Fabrik)

Sa. 15.6.2024
15 bis 18 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses

Ihr erfahrt Wissenswertes über Street Art und Graffitikunst: Geschichte, Techniken sowie Bilder und Kunstwerke in München. Loomit, einer
der bekanntesten Graffiti-Künstler Deutschlands, erklärt euch in seinem Atelier im Werksviertel verschiedene Techniken und zeigt euch die Werke
internationaler Künstler:innen auf dem Gelände. Gemeinsam mit ihm könnt ihr am Samstag im Park des Ebenböckhauses Eure Skizzen auf große Leinwände übertragen
und den Umgang mit der Sprühdose ausprobieren.

 

Eine Veranstaltung der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Pasinger Fabrik

 

Kursleitung: Loomit, Graffiti-Künstler
Preis: € 50,– (inkl. Fahrtkosten und Material) |

Alter: 10–14 |

Fr, 14.6. + Sa, 15.6., 15–18 Uhr

Treffpunkte: Fr: Pasinger Fabrik, Sa: Ebenböckstraße 11

(bei schlechtem Wetter in der Pasinger Fabrik)

Anmeldung: Tel. 8 88 88 06 oder kjwpasing@kulturundspielraum.de

Jun
15
Sa
2024
GRAFFITI IM PARK MIT LOOMIT @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 15 um 15:00 – 18:00

 

Workshop für Jugendliche
Fr. 14.6.2024
15 – 18 Uhr
Werksviertel (Treffpunkt: Pasinger Fabrik)

Sa. 15.6.2024
15 bis 18 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses

Ihr erfahrt Wissenswertes über Street Art und Graffitikunst: Geschichte, Techniken sowie Bilder und Kunstwerke in München. Loomit, einer
der bekanntesten Graffiti-Künstler Deutschlands, erklärt euch in seinem Atelier im Werksviertel verschiedene Techniken und zeigt euch die Werke
internationaler Künstler:innen auf dem Gelände. Gemeinsam mit ihm könnt ihr am Samstag im Park des Ebenböckhauses Eure Skizzen auf große Leinwände übertragen
und den Umgang mit der Sprühdose ausprobieren.

 

Eine Veranstaltung der Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Pasinger Fabrik

 

Kursleitung: Loomit, Graffiti-Künstler
Preis: € 50,– (inkl. Fahrtkosten und Material) |

Alter: 10–14 |

Fr, 14.6. + Sa, 15.6., 15–18 Uhr

Treffpunkte: Fr: Pasinger Fabrik, Sa: Ebenböckstraße 11

(bei schlechtem Wetter in der Pasinger Fabrik)

Anmeldung: Tel. 8 88 88 06 oder kjwpasing@kulturundspielraum.de

Jun
21
Fr
2024
Gesprächskonzert: Die schöne Galathée – Exklusiv vor der Premiere! @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 21 um 19:30

Die schöne Galathée – Exklusiv vor der Premiere!

Das Ensemble der diesjährigen Sommerproduktion von Münchens Kleinstem Opernhaus steckt schon mitten in den Proben zur Operette Die schöne Galathée. Details zur Produktion finden Sie auf den Opern-Seiten. Der Vorhang hebt sich aber erst zur Premiere am 11. Juli. Sie wollen schon vorher wissen, was es mit der schönen Nymphe auf sich hat? Was sich hinter der komplett neuen Textfassung verbirgt? Worin die Besonderheiten des Arrangements liegen? Dann kommen Sie doch zu unserem kleinen Mittsommerkonzert am 21. Juni in den Ebenböckpark! Erfahren Sie die Hintergründe, erhalten Sie Einblicke in die Probenarbeit der diesjährigen Sommerproduktion von Münchens Kleinstem Opernhaus und lauschen Sie schon vorab den schönsten Gesangsnummern!

Sängerensemble
Myunghwa Wiede, Klavier
Marcus Everding, Neufassung und Inszenierung

Andreas P. Heinzmann, Musikalische Leitung

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik

 

Konzert und Gespräch
Fr. 21.6.2024
19.30 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses

Eintritt: 10,- €
Ermäßigt: 8,- €

Einlass in den Park 19.00 Uhr
Bei schlechtem Wetter in der Wagenhalle der Pasinger Fabrik

 

 

Jun
22
Sa
2024
Divas! Les Grandes Allures @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 22 um 20:00

Divas! Les Grandes Allures

Kerstin Heiles und Christoph Pauli

Vor zehn Jahren fiel im Staatstheater am Gärtnerplatz zum ersten Mal das Scheinwerferlicht auf das musikalische Traumpaar Kerstin Heiles (Vocals) und Christoph Pauli (Piano). An diesem Abend hatten sich zwei gefunden, die zusammengehören: Die Diva und ihr Dompteur.

„Divas! Les Grandes Allures“ ist das neueste Programm des gefeierten Bühnenduos, mit dem sie uns in die geheimnisvolle Welt der großen Diven entführen: Von Zarah Leander bis Freddy Mercury ist alles geboten.

Eine One-Woman-Show an Schönheit, Allüre und Erotik. Nicht nur das das Publikum mit viel Humor bestens unterhalten wird. Dieser Abend berührt auch unsere Seele.

Im Rahmen der Ausstellung DIVA – Aufstieg, Glanz und Fall

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

 

Sa. 22.6.2024
20.00 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Einlass in den Park 19.00 Uhr

Eintritt: 25,- €
Ermäßigt: 22,- €

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Wagenhalle der Pasinger Fabrik statt

 

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen-App erhältlich. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

 

Jun
23
So
2024
Das kann gut werden @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 23 um 17:00

Das kann gut werden

Lesung mit Bettina Musall und Herbert Hauke

… wenn die Babyboomer in den nächsten Lebensabschnitt starten.

Sehr persönlich, mal etwas wehmütig, mal amüsiert, schaut Autorin Bettina Musall auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Nachkriegsgeborenen – zu denen sie selbst gehört. Was hat die Babyboomer geprägt, die nun als Rentnerboomer am Start zum dritten Lebensdrittel stehen? Was bewegt Menschen, wenn es um Ruhestand und neue Aufgaben, Liebe und Lebensfreude geht, um die Hoffnung, noch gute, selbstbestimmte Jahre zu leben und die Sorge, dass es anders kommen könnte.

„Ein Mutmachbuch… und eine gesellschaftliche Bestandsaufnahme“ (Süddeutsche Zeitung) hat die langjährige SPIEGEL-Redakteurin geschrieben. Mit Rock- und Pop-Enthusiast Herbert „Herbi“ Hauke spricht und liest sie über die Zeit, in der beide aufgewachsen sind, mit Beatles und Stones, Wirtschaftswunder und „Schulmädchenreport“, den Nachwehen der NS-Schuld und dem Angebot, mehr Demokratie zu wagen. Ein unterhaltsamer Sommernachmittag, der vielleicht eigene Gedanken anstößt.

 

 

 

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik

 

So. 23.6.2024
17.00 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses

Eintritt: 10,- €
Ermäßigt: 8,- €

Eintritt in den Park 16.30 Uhr

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Flöz des Ebenböckhauses statt.

 

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen-App erhältlich. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

 

Jun
26
Mi
2024
Mulo Francel & His Fabulous Band: The Melody Sax @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 26 um 20:00

Mulo Francel  & His Fabulous Band: The Melody Sax

Das Lächeln der Songs der 1920er Jahre – herbei geblasen ins Hier und Jetzt.
Groove und frische Klangfarben von Fender Rhodes Piano, Bass und Drums.
Und mittendrin ein vergessenes Instrument:
Das 100jährige C-Melody Saxophon!

 mit

Mulo Francel              C-Melody Saxophon & anderes Gebläse
Chris Gall                    Fender Rhodes Piano
Didi Lowka                 Bass
Robert Kainar            Schlagwerk

 

Aus der Faszination für die Musik „Roaring Twenties“ heraus nahm der Saxophonist Mulo Francel, der sonst bei der Band Quadro Nuevo spielt, eine Herausforderung an:
Das Lächeln der Musik jener Zeit in einen modernen Kontext zu transferieren.
Mit einem Team fabelhafter Musiker und mit einem Instrument, das in der populären Musik der 1920er Jahre weit verbreitet war und plötzlich für immer verschwand:
Das C-Melody Saxophon zeichnet sich durch einen frivolen Klang aus. Fast zirkushaft, mit einem positiven Timbre.
Zu den extravagant und energetisch interpretierten Melodien aus den Goldenen Zwanzigern wie George Gershwins Summertime oder The Man I Love fügen die Musiker eigene Ton-Fabeln, die vom abenteuerreichen Tourleben erzählen.

Das Album „The Melody Sax“ erschien im April 2023 als CD / LP & digital bei GLM music.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

Mi. 26.6.2024
20.00 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Einlaß in den Park ab 19.00 Uhr

Eintritt: 25,- €
Ermäßigt: 22,- €

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Kleinen Bühne der Pasinger Fabrik statt

 

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen-App erhältlich. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

 

Jun
27
Do
2024
Josef Brustmann: JEDER IST WER @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 27 um 19:30

Fotocredit: Mit Dank an die Fotografin Monika Schuh-Wibmer

Josef Brustmann – „Jeder ist wer“

„Jeder ist wer“ betitelt der Schriftsteller Josef Brustmann seinen Debüt- Roman.
Was ist der Mensch, was sein Leben? Diese Fragen inspirierten den virtuosen Multiinstrumentalisten und Träger des Deutschen Kabarettpreises auch schon in Bühnenprogrammen, Gedichten und Prosa. Jetzt ist ein ganzes Buch daraus geworden, geschrieben in einer wunderbaren Sprache: rau und kurzangebunden, wie aus einem bäuerlichen Vermächtnis heraus, herznah, zartbitter und wahrhaftig, vom Leben diktiert. Es ist auch die Geschichte seiner Familie. Und eine über Musik. Die trägt Josef Brustmann durchs ganze Leben. Für das es, wie er schreibt, allerdings keine Generalprobe gibt.
Das Buch ist im November 2023 im Allitera Verlag erschienen.

„‘Jeder ist wer‘ ist ja was ganz besonders Schönes. So was hab ich noch nie gelesen. “ Edgar Selge
„Was für ein ergreifendes Lebensschlamassel in einer so berührenden, detailgenauen Sprache.“ Johano Strasser
„Wohin Josef Brustmann auch schaut, sieht er: Staub, Frauenschuhe und Ewigkeit.“ Monika Helfer

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik

 

Lesung mit Musik
Do. 27.6.2024
19.30 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Einlass in den Park 19.00 Uhr

Eintritt: 15,-  €
Ermäßigt 12,- €

Bei schlechtem Wetter in der Kleinen Bühne der Pasinger Fabrik

 

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen-App erhältlich. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

 

Jun
28
Fr
2024
Jasmin Bayer Trio @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 28 um 19:30

Foto: Wolfgang Menapace

 

Jasmin Bayer Trio – Jazz voller Eleganz und Emotion
Zwischen Jazz und James Bond

Die angenehm warme und brillante Stimme der bezaubernden Sängerin Jasmin Bayer öffnet einfühlsam die Herzen des Publikums. Vereint mit der Hingabe, dem Temperament und dem untrüglichen Jazzgespür des exzellenten Pianisten Davide Roberts und des Weltklasse-Bassisten Gary Todd erhöhen sie die Stimmung virtuos!
Dieses coole internationale Trio spielt Jazz, feine Originals und souligen Pop mit einer Tiefe und Leichtigkeit, die berührt und elektrisiert. Die Balance zwischen den Genres stimmt!
Das hört man, das fühlt man, das sieht man!

Jasmin Bayer voc
Davide Roberts p
Gary Todd b

www.jazzminonline.de

 

KONZERT
So. 28.6.2024
19.30 Uhr

Open Air im Park des Ebenböckhauses
Bei schlechtem Wetter in der Pasinger Fabrik

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 15,- €

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen-App erhältlich. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

 

 

 

 

 

Jun
30
So
2024
Sommerkonzert Musikforum Blutenburg @ Open-Air im Park des Ebenböckhauses
Jun 30 um 17:00

Sommerkonzert Musikforum Blutenburg

Sommerkonzert des Musikforums Blutenburg e.V.

BluBanda — Jazz & Mashup Orchestra

unter der Leitung von Fabian Bögelsack

Ein großes Ensemble, das quer durch die Stile wandert! Zu seinem lateinamerikanischen Programm kommen in diesem Jahr bekannte Film-Highlights und Klassiker der Bigband-Geschichte. Freuen Sie sich auf Salsa-, Pop-, Orchestral- & Fusion-Sound mit bekannten Melodien, mitreißendem Groove und abwechslungsreicher Live-Improvisation, gespielt von einer 19-köpfigen BigBand-Formation, die ergänzt wird um eine kräftige Soul-Stimme (Rezeda Kalimullina)

Big Blu beim Sommerkonzert 2023. Foto: Annette Hempfling

 

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Website des Musikforums Blutenburg www.musikforum-blutenburg.de.

KONZERT
So. 30.6.2024
17 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses

Eintritt:
Erwachsene 10,- €
Kinder 5,- €

Einlass in den Park ab 16.30 Uhr

Bei schlechtem Wetter entfällt das Konzert

Kasse und Reservierung nur über das Musikforum Blutenburg

info@musikforum-blutenburg.de

 

Eine Veranstaltung des Musikforums Blutenburg e.V.

Veranstaltungsort:
Ebenböckhaus
Ebenböckstraße 11
81241 München

Jul
3
Mi
2024
Akkordeon und Geige auf Entdeckungsreise durch Europa @ Ebenböckhaus
Jul 3 um 19:00 – 20:30

Akkordeon und Geige auf Entdeckungsreise durch Europa
mit Bernhard Kohlhauf und Daniela Willert

Der Chiemgauer Akkordeonist und Komponist Bernhard Kohlhauf begibt sich zusammen mit seiner Musikerkollegin Daniela Willert vom Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz auf Entdeckungsreise durch Europa. Das in fast allen Erdteilen beheimatete Akkordeon spielt seit Jahrhunderten die wichtige Rolle des musikalischen Begleiters von Tanz und Gesang, dabei wird es oft unterstützt oder auch angeführt von einem anderen faszinierenden Instrument – der Geige.

Veranstalter ist das Kulturforum München-West

KONZERT
Mi. 3.7.
19 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Bei schlechtem Wetter fällt das Konzert aus
Eintritt: 18,-€
Ermäßigt: 15,-€ für Mitglieder
Regentelefon 0170 9350701
Anmeldung unter einladungen@kulturforum-mwest.de

Jul
4
Do
2024
Die Erfindung des Lächelns @ Ebenböckhaus
Jul 4 um 19:00 – 20:30

Die Erfindung des Lächelns

Tom Hillenbrand liest aus seinem neuen Thriller

Paris zu Beginn der Moderne. Der Raub des wohl bekanntesten Gemäldes der Welt dient als Vorlage des Romans. Hillenbrands Sachbücher und Romane haben sich millionenfach verkauft, sind in mehrere Sprachen übersetzt und wurden vielfach ausgezeichnet.

Veranstalter ist das Kulturforum München-West

LESUNG
Do. 4.7.
19 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Bei schlechtem Wetter im Flöz des Ebenböckhauses
Eintritt: 18,-€
Ermäßigt: 15,-€ für Mitglieder
Anmeldung unter einladungen@kulturforum-mwest.de

Jul
7
So
2024
Münchner Gitarrenkonzerte: DIMITRI LAVRENTIEV @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jul 7 um 18:00

Münchner Gitarrenkonzerte: Dimitri Lavrentiev

Dimitri Lavrentiev ist vieles, aber vor allem eins: Höchst unterhaltsam!

Der russische Gitarrenvirtuose ist nicht nur ein Meister seines Instruments, sondern auch einer des lockeren Erzählens. So wechselt er spielerisch von faszinierenden Eigenkompositionen über klassische Stücke zu humoristisch feinsinnigen Anekdoten aus seinem Gitarristenleben. Ein Konzertabend, der in Erinnerung bleibt!

Der in Augsburg ansässige Ausnahmegitarrist unterrichtet am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg und ist Mitorganisator des Augsburger Gitarrenfestivals.

 

 

„Er schafft damit faszinierende akustische Sphärenwelten und Klangräume, in die er seine komplexen Melodien legt. Mal behutsam, mal mit schon artistisch über das Griffbrett rasenden Fingern … ein hinreissender Abend mit einem brillanten Virtuosen und einem feinsinnigen Erzähler“ Rieser Nachrichten
„Diese Musik ist grundehrlich, einfach mitreißend.“ Schwäbische Zeitung
„Modern – Fingerstyle mit klassischen Roots“ Guitar Acoustic
„Die russische Antwort auf Thommy Emmanuel…“ Moritz Gruber
„… Dimitri Lavrentiev legt mit „LOTOS“ jetzt ein Album mit Eigenkompositionen zwischen Folk, Pop, Ragtime und iberischem vor, auf dem der klassisch ausgebildete Musiker mit echtem Finger-Freestyle zu hören ist und teils einen roughen Darm zupft. Das hat was, ist aber eher nichts für zartbeseitete Dogmatiker!“ Gitarre & Bass
„… höchst unterhaltsame Musik für Nylonstring-Gitarre, die viele Gitarrenfreunde anspricht.“ Akustik Gitarre

 

Vita:
Dimitri Lavrentiev wurde 1976 in Snezhinsk/ Russland geboren. Bereits mit siebzehn Jahren wurde er zu ausgedehnten Konzertreisen in ganz Russland, von Moskau über den Ural bis nach Sibirien eingeladen. Er studierte an Musikhochschulen in Russland, Dortmund und Augsburg.
Lavrentiev hat Konzertauftritte weltweit und arbeitete mit namenhaften Künstlern, wie den Sopranistinnen Roxana Constantinescu (Wiener Staatsoper), Carolina Ullrich (Semperoper Dresden), den Dirigenten Kevin John Edusei (Münchner Symphoniker) und dem Grammy Preisträger Dirigenten Arnold Roth (Chicago). Zusammen mit den Gitarristen Takeo Sato und Klaus Wladar formiert er das Alegrías Guitar Trio.
Dimitri Lavrentiev wirkte in mehreren TV-Produktionen mit und wurde für die Soundtracks der Kinofilme „Buddy“ (2013), „Love, Rosie“ (2014) und „Bullyparade – der Film“ (2107), „Jim Knopf
und Lukas- der Lokomotivführer“ (2018) von dem renommierten deutschen Filmkomponisten Ralf Wengenmayr eingeladen.
Seine CD-Einspielungen fanden immer einen großen Anklang beim Publikum.
Dimitri Lavrentiev ist einer der Organisatoren des Augsburger Gitarrenfestivals. Er unterrichtet am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg.

www.dimitrilavrentiev.com

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

KONZERT
So. 7.7.2024
18 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Bei schlechtem Wetter in der Kleinen Bühne der Pasinger Fabrik
Eintritt: 18,- €
Senior*innen: 14,- €
Schüler/Student*innen: 12,- €

 

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der München-App erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

 

Jul
9
Di
2024
A Tribute to Edith Piaf, Ella Fitzgerald, Carole King and Joni Mitchell @ Ebenböckhaus
Jul 9 um 19:00 – 20:30

A Tribute to Edith Piaf, Ella Fitzgerald, Carole King and Joni Mitchell

Katharina Gruber – Gesang
Christian Gruber – Gitarre

Mit dem Programm „A Tribute to … “ verneigen sich Katharina und Christian Gruber vor den größten weiblichen Sängerinnen und Songschreiberinnen der Genres Chanson, Swingjazz und Folk. Songs, die man mit großen Namen wie Ella Fitzgerald, Edith Piaf, Carole King oder Joni Mitchell verbindet, werden mit Leichtigkeit und Charme in feinsinnigen Arrangements für Gesang und Gitarre präsentiert.

Veranstalter ist das Kulturforum München-West

KONZERT
Di. 9.7.
19 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Einlass in den Park ab 18.30 Uhr
Bei schlechtem Wetter fällt das Konzert aus
Eintritt: 18,-€
Ermäßigt: 15,-€ für Mitglieder / 5,-€ für Schüler und Studierende
Regentelefon 0170 9350701
Anmeldung unter einladungen@kulturforum-mwest.de

Jul
11
Do
2024
Ludwig Seuss Trio feat. Abi Wallenstein @ Open Air im Park des Ebenböckhauses
Jul 11 um 19:30

Ludwig Seuss Trio feat. Abi Wallenstein

Die Hamburger Blueslegende Abi Wallenstein und das Münchener Boogie- und Zydeco Urgestein Ludwig Seuss geben einen gemeinsamen Konzertabend. Rauer Deltablues trifft auf virtuosen Piano Boogie Woogie, groovende Shuffle Beats vermischen sich mit Zydecoklängen. Wallensteins ausdrucksstarker Gesang wird durch Seuss’ souliges Orgelspiel abgerundet.

ABI WALLENSTEIN ist mittlerweile zu einer festen Größe in der europäischen Bluesszene geworden. Seit den frühen 60ern ist er als Solist, Bandleader und als Partner von so bekannten Musiker*innen wie Axel Zwingenberger, Vince Weber oder Inga Rumpf on the road.

Als Blues- und Boogiepianist unter anderem bei der Spider Murphy Gang, als einer der versiertesten Organisten der Republik und als einer der besten Zydeco-Akkordeonisten und -Komponisten östlich des Mississippis – der Münchner LUDWIG SEUSS spielt schon lange in der ersten Groove-Liga.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KONZERT
Do. 11.7.2024
19.30 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Bei schlechtem Wetter in der Kleinen Bühne der Pasinger Fabrik
Eintritt: 22,- €
Ermäßigt: 18,- €

 

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der München-App erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

 

Jul
21
So
2024
Männerchorensemble Sonus Aeternus – Wochenende und Sonnenschein @ Ebenböckhaus
Jul 21 um 17:00 – 18:30

Wochenend und Sonnenschein
Männerchorensemble Sonus Aeternus

Mit WOCHENEND UND SONNENSCHEIN präsentieren das junge Männerchorensemble Sonus Aeternus ein Programm von Liedern aus der klassischen Feder Friedrich Silchers bis hin zu Klassikern der Comedian Harmonists und den Wise Guys – alles in allem ein sicher sommerliches Programm. Das Publikum erwartet berühmte Volkslieder, anrührende Gospelsongs, witzige Ohrwürmer und Evergreens. Die charismatischen jungen Sänger sind alle Kruzianer, also Mitglieder des Dresdner Kreuzchores, der über altehrwürdige 800 Jahre alt ist. Sie selbst aber sind junge, diesjährige Abiturienten und damit Absolventen des berühmten Chors und treten nun auf ihrer zweiten Tournee erstmals in München auf.

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

So. 21.7.
17 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Einlass in den Park 16.00 Uhr
Bei schlechtem Wetter in der Kleinen Bühne der Pasinger Fabrik

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 15,- €

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der München-App erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Jul
24
Mi
2024
JISR´s Amālgamation @ Ebenböckhaus
Jul 24 um 20:00 – 22:00

JISR´s Amālgamation

Das Konzertprogramm „JISR’s Amālgamation“ präsentiert eine einzigartige Fusion von arabischem Maqam, Gnawa-Polyrhythmik, World Spiritual Jazz und einem Hauch von Afro-Kraut. Es setzt einen neuen Maßstab dafür, wie musikalische Vielfalt auf der Bühne vereint werden kann. Mohcine Ramdan, Bandleader von JISR, verfolgt den Pfad des musikalischen Austauschs wie ein postmoderner Ibn Battuta der Klänge.

3 Gastmusiker aus dem Artist-in-Residence-Programm der Stadt München im Ebenböckhaus sind dabei: der Pianist Amine Mesnaoui aus Berlin, der Vibraphonist Olmo Chitto aus Trento in Norditalien und der Bassist und Sänger Arnaud N‘Gaza von der Elfenbeinküste. In Zusammenarbeit mit Musikern aus München verschiedener Stilrichtungen zeichnet JISR ein ethnographisches Bild einer polykulturellen Musikszene, die Grenzen zwischen den verschiedenen Musikgenres überwindet und den musikalischen Imaginationsraum maximal ausreizt – mit großer Neugier auf fremde Klangwelten.

Musiker
Mohcine Ramdan, Gembri und Gesang
Gergely Lukacs, Trompete
Matthias Gmelin, Drums
Olmo Chitto, Vibraphone
Amine Mesnaoui, Piano
Arnaud N‘Gaza, Bass und Gesang

In Kooperation mit der Landeshauptstadt München – ARTIST IN RESIDENCE MUNICH: EBENBÖCKHAUS

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KONZERT
Mi. 24.7.
20 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Bei schlechtem Wetter in der Kleinen Bühne der Pasinger Fabrik
Einlass in den Park ab 19.30 Uhr
Eintritt: 12,- €
Ermäßigt: 10,- €

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der München-App erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Aug
9
Fr
2024
Die ganze Welt ist Bühne @ Ebenböckhaus
Aug 9 um 20:00 – 22:00

Die ganze Welt ist Bühne

Und alle Menschen sind darin nur Spieler;
Sie treten auf und gehen wieder ab;
Ein jeder spielt im Leben viele Rollen,
Durch sieben Alter wie durch sieben Akte.
(Jaques in „Wie Es Euch Gefällt“)

Eine musikalische Theaterreise durch die sieben Lebensalter, wie sie Shakespeare in seiner berühmten Komödie beschrieben hat. Vom Säugling bis zum alten Greis. Mit Liedern, Szenen und kleinen Weltbetrachtungen. Heiter bis hitzig. Versonnen und launig. Immer auf der Suche, wie wohl der Zauber des Lebens auf die Bühne kommt.

Das junge Münchner Ensemble hat sich gerade neu gegründet, allesamt langjährige Mitglieder des Münchner Sommertheaters im Englischen Garten.
„Die ganze Welt ist Bühne“ ist ihr erstes Programm, also nicht verpassen! Denn „jedem Anfang wohnt ein…“ – Sie wissen schon.

Regie: Christoph Hirschauer
Mit: Simone Krischke, Romana Wagner, Philipp Sauer von Derschau, Heiner Lapp

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

THEATER
Fr. 9.8.
20 Uhr
Open Air im Park des Ebenböckhauses
Einlass in den Park ab 19.30 Uhr
Bei schlechtem Wetter in der Kleinen Bühne der Pasinger Fabrik
Eintritt: 20,- €
Ermäßigt: 16,- €

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der München-App erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Okt
5
Sa
2024
Kleiderrausch – Flohmarkt im Park des Ebenböckhauses @ Ebenböckhaus
Okt 5 um 10:00 – 18:00

 

KLEIDERRAUSCH

Man kann Kaufrausch nicht ohne das Wort Frau schreiben.
Ein reiner Kleidermarkt mit Spiegel und Laufsteg.

Tische werden gestellt.
Anmeldung für einen kostenlosen Verkaufsstand unter a.hempfling@pasinger-fabrik.com

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

In Kooperation mit den Hofflohmärkten: Pasing

In Kooperation mit M-Net Hofkonzerte und www.muziqme.de

Flohmarkt im Park des Ebenböckhauses
Sa. 5.10.
10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Konzert 13.00 Uhr – 16.00 Uhr