Franzika Ball – Hotel Mama

Wann:
14. Dezember 2024 um 20:00 – 21:45
2024-12-14T20:00:00+01:00
2024-12-14T21:45:00+01:00
Wo:
Kleine Bühne
Preis:
22,- / 17,- (Hinweis: Preis bei MünchenTicket zzgl. VVK- + Systemgebühr)

Franziska Ball & Felix Mathy in:
Hotel Mama – oder – Alles auf Anfang

Musik-Kabarett über die Tücken des Älterwerdens
von Michael Tasche mit Franziska Ball und Felix Mathy

„Hotel Mama – oder Alles auf Anfang – über die Tücken des Älterwerdens“ ist ein „Minimusical“ – gespickt mit urkomisch und grandios getexteten Szenen und Parodien aus Pop und Rock.

Clara Loft befindet sich im Spagat zwischen zwei Krisenherden: Die pubertierenden Kinder werden flügge und halten sich mit Überraschungen aller Art nicht zurück. Die alternden Großeltern werden zunehmend sturer und fordern ein komplettes Rundum-Sorglos-Paket mit Individual-Entertainment. Dabei grätschen immer wieder die Midlifecrisis, die Wechseljahre und die Überschreitung des eigenen Zenits dazwischen. Und tolle Tipps für temporäres Antiaging können über die Tücken, Schrecken und Vorteile des Alterns nicht hinweghelfen.

Mit viel Selbstironie und einer sehr facettenreichen, wandlungsfähigen Stimme überzeugt Franziska Ball (Rosenheim Cops, Hubert und Staller, Frühling 17) alias „Supermama Clara Loft“ auch in ihrem dritten „Mütterkabarett“, das schließlich in einem Rundumschlag über die Rolle der Frau als Mutter, Ehefrau, Tochter, Businessfrau, Hausfrau, Putzfrau, Hobbypsychologin, „Bespasserin“ und Kindermädchen gipfelt. Felix Mathy spielt dazu virtuos, souverän und mit viel Gefühl auf dem Klavier. Beide ergänzen sich hervorragend und bieten einen unvergesslichen Abend.

Idee und Konzept: Franziska Ball
Arrangements: Florian R. Daniel
Klavier: Felix Mathy
Buch und Regie: Michael Tasche

2. Platz beim Hallertauer Kleinkunstpreis 2023

Musik-Kabarett
Sa. 14. und So. 15.12
20 Uhr
Kleine Bühne
Eintritt: 22,-
Ermäßigt: 17,-

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie,
dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.