KABARETT

 

 

Okt
13
So
2024
MAX UTHOFF: Alles im Wunderland @ Wagenhalle
Okt 13 um 18:00 – 20:30

(Foto: Roland Schmidt)

 

MAX UTHOFF
Alles im Wunderland

„Eine Studie hat ergeben, dass die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne von Internetnutzer:innen für einen bestimmten Inhalt bei 2,5 Sekunden liegt. Das Lesen des vorherigen Satzes hat ca. 4 Sekunden gedauert. Ich dürfte Sie also schon verloren haben. Und deswegen kann ich jetzt, nur für mich, erzählen, worum es in meinem nächsten Programm nicht gehen wird. Um Studien, die sich mit der durchschnittlichen Aufmerksamkeitsspanne von irgendjemand beschäftigen. Und um Inhalte, die in 2,5 Sekunden erfasst werden können, also Christian Lindner.

Worum es tatsächlich geht? Vielleicht um den Tod, Kaninchenlöcher und die Frage, wie wir das alles eigentlich aushalten? Vielleicht aber auch nicht. Vielleicht um die Frage, wer nutzloser für diese Gesellschaft ist, der Rechtsanwalt oder die FDP-Wählerin? Vielleicht aber auch nicht. Vielleicht wird der Wahnsinn unserer Zeit wieder wie gewohnt hinterhältig, absurd, linksextrem und albern aufgearbeitet. Vielleicht aber auch nicht. Vielleicht lüfte ich dann sogar das Geheimnis, ob es sich bei diesem Pressetext nur um den schamlosen Versuch handelt, Sie neugierig zu machen und Ihnen Ihre Barschaft aus der Tasche zu ziehen. Vielleicht aber auch nicht.

(Foto: Roland Schmidt)

Wie dem auch sei, ich freue mich auf Sie. Vielleicht.“

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

KABARETT
Sa. 13.10
18 Uhr

Wagenhalle

Eintritt: 28,- €
Ermäßigt: 25,- €

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik GmbH sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen-App erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Okt
25
Fr
2024
DIE KÜHNEMANN – „ZEITLOS“ @ Kleine Bühne
Okt 25 um 20:00

DIE KÜHNEMANN – „ZEITLOS“

Chansoneske Liedermacherei

Eigene Lieder und gut geklaute Chansons mit viel Power und Leidenschaft vorgetragen. Das ist DIE KÜHNEMANN. Eigentlich wäre sie gerne James Dean, aber dann wäre ihr Leben
ja schon längst vorbei. Also singt sie uns lieber von der schönen neuen Welt, vom Perfekten Tag, entschuldigt sich für ihren Straßenhund aus Rumänien, erzählt uns von Hans, dem
Techniker, der Zeit seines Lebens einen ziemlich guten Schutzengel gehabt haben muss und sie singt immer wieder von der Liebe – die zeitloseste Sache der Welt.
Aber in „ZEITLOS“ geht es eher um das Los, das wir alle im Leben ziehen: Gewinn oder Niete, furchtlos oder ängstlich, vom Pech verfolgt oder vom Glück überrannt. Hol Dir Dein
Los ab, bei der Kühnemann ist für jede und jeden was dabei.

Die zweite Solo-CD erscheint im Herbst 2024 bei dem Indie-Label MON MARI ET MOI und die Lieder sind so unterschiedlich wie das Leben eben ist. Mal rockig, romantisch, traurig
und dann wieder mit viel Augenzwinkern.

Gar wunderbare Musiker konnte sie für die CD-Produktion gewinnen:
Alex Haas (Hochzeitskapelle), Saschmo Bibergeil (Dr.Will & the Wizards) Johann Bengen (Monaco Bagage), Marc Boysen (Young Chinese Dogs), Wolfgang Peyerl + Volker Giesek (Ecco DiLorenzo and his Innersoul), Tom Peschl (Nick Woodland Band), Boris Ruge, Hubert Hofherr und Christian Höck, der Phonoboy saß an den Reglern.

Die Kühnemann war viele Jahre ein Drifel der Musikkabarettgruppe Les Derhosn und gründete ein Chansonduo. Das macht sich auch in ihrer Solo Performances bemerkbar. Sie ist nicht nur Lieder-Macherin, sie spielt und lebt sie auf der Bühne aus. Mit viel Witz und Charme moderiert sie durch das Programm, begleitet sich mit Western-Gitarre und Loop-Station und ihre unverwechselbare Stimme kann auch zu Tränen rühren.

www.diekuehnemann.de

Eine Veranststaltung der Pasinger Fabrik GmbH

 

 

 

 

KONZERT
Fr. 25.10.2024
20 Uhr
Kleine Bühne

Eintritt: 18,- €
Ermäßigt: 15,- €

Karten für diese Veranstaltung sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen-App erhältlich. Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Nov
5
Di
2024
TINO BOMELINO – WEGEN APOKALYPSE VORVERLEGT @ Wagenhalle
Nov 5 um 20:00 – 20:30

TINO BOMELINO
WEGEN APOKALYPSE VORVERLEGT

Vorab die gute Nachricht: die Welt wird wegen Künstlicher Intelligenz bald untergehn. Wir müssen uns also nicht mehr über den Klimawandel, Flat Earther oder fehlgeschlagene Bluetooth Verbindungen ärgern. Die schlechte Nachricht: nie wieder Disneyland. Weil wir dann alle tot sind. Und tot lassen die einen nicht rein.

Weniger gefasste Künstler würden angesichts dieser Faktenlage wahrscheinlich die Nerven verlieren. Vermutlich würden sie nackig bis auf ein Pappschild mit der Aufschrift „HÖRT AUF DIE APOKALYPSE VORANZUTREIBEN IHR WAHNSINNIGEN, BITTE“ einen Poetry Slam gewinnen und nichts erreichen.

Ja, wir könnten die Apokalypse noch aufhalten, aber das wär echt viel Arbeit. Wir müssten dann alle unnötigen E-Mails wieder selbst formulieren und es gäbe keine Möglichkeit „Atemlos“ mit der Stimme von Darth Vader zu hören. Das will natürlich keiner. Also bleibt nur die Flucht nach vorne. In seinem zwangsweise letzten Soloprogramm feuert Tino Bomelino noch einmal alle relevanten Kunstformen ab, die die Menschheit in ihren 300.000 Jahren hervorgebracht hat (durch die ersten 299.960 Jahre muss man sich ein bisschen durchkämpfen, aber dann wird’s richtig gut!): Stand Up Comedy, Songs mit der Loop Station, Cartoons und ein Pappschild mit der Aufschrift „Huiiiiiiii!“.

Also kündigt eure Bausparverträge, verpfändet eure Tamagotchis und kauft euch ein Ticket für das letzte Soloprogramm der Menschheitsgeschichte! Geld ist eh bald wertlos, also gebt es Tino! Sollte die Apokalypse wider erwarten vor diesem Termin eintreten, gibt es für alle die noch leben kostenlos Aperol Spritz.

KABARETT
Di. 5.11.24
20 Uhr
Wagenhalle
Eintritt: 25,- €
Ermäßigt: 20,- €

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der München-App erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Nov
6
Mi
2024
CHIN MEYER – CASH MAN @ Wagenhalle
Nov 6 um 20:00 – 22:30


Cash Man
Die „Crazy-Geld-und-Umwelt-Show“ mit Chin Meyer

Schonungslos entlarvt Chin Meyer, der Großmeister des Humor-lnvestments, unsere Märchen um nachhaltige Lebens- und Finanzlügen. Stets aktuell spielt er auf der ganzen Klaviatur der Wohlfühl-Umwelt-Kuschel-Romantik und stellt sich der Frage: Rettet Geld die Welt? Oder überlebt am Ende doch nur bunt bedrucktes Papier?

Zusammen mit Finanzprofis wie „Steuerfahnder Siegmund von Treiber“ – Chin Meyers Kultfiqur aus dem bayerischen Fernsehen – und anderen zwielichtigen Geld-Gurus surft der Satiriker nicht nur durch die bunte Welt nachhaltiger Investitionen, sondern verleiht auch dem allgemeinen Wahnsinn gesellschaftlichen Lebens wieder die nötige Dosis humorvoller Distanz. Denn Umweltrettung ohne Humor hat die gleichen Erfolgsaussichten wie Bankenrettung ohne Geld – oder Online-Dating ohne Strom. Chin Meyer ist sich sicher: Lachen löst vielleicht keine Probleme – aber definitiv die Stimmung!

Eine Veranstaltung der Pasinger Fabrik GmbH

Kabarett
Mi. 6.11
20 Uhr
Wagenhalle
Eintritt: 26,-
Ermäßigt: 22,-

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie,
dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Nov
29
Fr
2024
Franziska Ball – Kinder, Chaos,Comedy @ Kleine Bühne
Nov 29 um 20:00 – 21:45

Franziska Ball & Florian R. Daniel

Franziska Ball präsentiert:
Kinder, Chaos, Comedy

Musik-Kabarett über den ganz normalen Alltagswahnsinn
mit Kleinkindern, die zu Pubertieren mutieren
und den leidigen Midlife-Krisen im Familienkreis

Kinder, Chaos, Comedy ist eine Mischung aus den beiden Erfolgsstücken „MENSCHENSKINDER“ und „MÜTTERDÄMMERUNG“:

Im 1. Teil macht sich die dreifache Supermama Clara Loft so ihre Gedanken. Wie lässt sich das Familienmanagement optimieren? Was sind die effektivsten Erziehungsmethoden im 21. Jahrhundert? Und warum muss die Kita gerade heute streiken? Auf dem überfüllten Spielplatz sammelt Clara Loft Material für ihr Projekt: sie will den ultimativen Elternratgeber schreiben. Oder doch lieber ein Drama? Lassen Sie sich überraschen! Soviel ist sicher: Über einiges lässt sich immerhin ein Lied singen… Franziska Ball erzählt, singend und spielend, mit süßem bis bitterem Humor von Freud und Leid des Mutterdaseins, eingebettet in die virtuose musikalische Begleitung von Florian Daniel.

Im 2. Teil (nach der Pause) machen wir einen Zeitsprung: Supermama Clara Loft kämpft mit ihren inzwischen pubertierenden Kindern und muss den Ehemann in der Midlife-Crisis aufrichten, während die Nachbarin den Wechseljahren verfällt.

Freuen Sie sich auf ein Musik-Kabarett, das mit sehr viel Witz und Musik die Leiden einer Mutter umreißt. Eingeflochten in eine pointierte Conference mit turbulenten szenischen Einschüben, bekommen die umgedichteten Pop- und Chanson-Klassiker von den Beatles bis Brahms, von Bach bis Offenbach, von ABBA bis Queen, von Marlene Dietrich bis Zarah Leander eine verblüffend neue Bedeutung. Mal satirisch scharf, rasant bis derb, mal zart und federleicht, aber immer von einer ironisch gebrochenen Hoffnung getragen, die eine Hintertür fürs Happy End lässt. Wie die Supermama Clara Loft zuletzt selbst erkennt: Das Gute an einer Komödie ist: alle machen alles falsch, aber am Ende wird alles gut!

Idee und Konzept: Franziska Ball
Klavier und Arrangements: Florian R. Daniel

2. Jurypreis beim Kabarett-Preis Amici Artium 2018
3. Jurypreis beim Kabarett-Preis Rostocker Koggenzieher 2017
Publikumspreis 2017 beim Kabarett-Preis Rostocker Koggenzieher

Musik-Kabarett
Fr. 29. und Sa. 30.11
20 Uhr
Kleine Bühne
Eintritt: 22,-
Ermäßigt: 17,-

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie,
dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Nov
30
Sa
2024
Franziska Ball – Kinder, Chaos,Comedy @ Kleine Bühne
Nov 30 um 20:00 – 21:45

Franziska Ball & Florian R. Daniel

Franziska Ball präsentiert:
Kinder, Chaos, Comedy

Musik-Kabarett über den ganz normalen Alltagswahnsinn
mit Kleinkindern, die zu Pubertieren mutieren
und den leidigen Midlife-Krisen im Familienkreis

Kinder, Chaos, Comedy ist eine Mischung aus den beiden Erfolgsstücken „MENSCHENSKINDER“ und „MÜTTERDÄMMERUNG“:

Im 1. Teil macht sich die dreifache Supermama Clara Loft so ihre Gedanken. Wie lässt sich das Familienmanagement optimieren? Was sind die effektivsten Erziehungsmethoden im 21. Jahrhundert? Und warum muss die Kita gerade heute streiken? Auf dem überfüllten Spielplatz sammelt Clara Loft Material für ihr Projekt: sie will den ultimativen Elternratgeber schreiben. Oder doch lieber ein Drama? Lassen Sie sich überraschen! Soviel ist sicher: Über einiges lässt sich immerhin ein Lied singen… Franziska Ball erzählt, singend und spielend, mit süßem bis bitterem Humor von Freud und Leid des Mutterdaseins, eingebettet in die virtuose musikalische Begleitung von Florian Daniel.

Im 2. Teil (nach der Pause) machen wir einen Zeitsprung: Supermama Clara Loft kämpft mit ihren inzwischen pubertierenden Kindern und muss den Ehemann in der Midlife-Crisis aufrichten, während die Nachbarin den Wechseljahren verfällt.

Freuen Sie sich auf ein Musik-Kabarett, das mit sehr viel Witz und Musik die Leiden einer Mutter umreißt. Eingeflochten in eine pointierte Conference mit turbulenten szenischen Einschüben, bekommen die umgedichteten Pop- und Chanson-Klassiker von den Beatles bis Brahms, von Bach bis Offenbach, von ABBA bis Queen, von Marlene Dietrich bis Zarah Leander eine verblüffend neue Bedeutung. Mal satirisch scharf, rasant bis derb, mal zart und federleicht, aber immer von einer ironisch gebrochenen Hoffnung getragen, die eine Hintertür fürs Happy End lässt. Wie die Supermama Clara Loft zuletzt selbst erkennt: Das Gute an einer Komödie ist: alle machen alles falsch, aber am Ende wird alles gut!

Idee und Konzept: Franziska Ball
Klavier und Arrangements: Florian R. Daniel

2. Jurypreis beim Kabarett-Preis Amici Artium 2018
3. Jurypreis beim Kabarett-Preis Rostocker Koggenzieher 2017
Publikumspreis 2017 beim Kabarett-Preis Rostocker Koggenzieher

Musik-Kabarett
Fr. 29. und Sa. 30.11
20 Uhr
Kleine Bühne
Eintritt: 22,-
Ermäßigt: 17,-

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie,
dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Dez
13
Fr
2024
Stefan Leonhardsberger: JA! @ Kleine Bühne
Dez 13 um 20:00 – 22:00

Stefan Leonhardsberger: Ja!

„Eigentlich hätte ich ein Ja! von meiner Freundin erwartet, als ich vor ihr auf die Knie ging. Aber nach drei gemeinsamen Kindern ist ein OK auch ein Erfolg. Oder?“

Stefan Leonhardsberger erzählt in seinem ersten Comedy Solo vom Alltagswahnsinn als Familienvater, Verlobter und Lastenfahrrad-Gangster. Trotz vollem Körpereinsatz scheitert er dabei als aufgeklärter Kammerjäger im eigenen Schlafzimmer, wird Opfer eines enthemmten Mädelsabends und quält sich zu Fuß den Donauradweg entlang.
Dennoch bleibt ihm Zeit, über die wichtigen Fragen des Lebens nachzudenken: was hat Beziehungssex mit All-Inclusive Buffets zu tun? Woher weiß sein Vater, wie man Ratten umbringt? Und warum hält ihn die spanische Familie seiner Frau nach drei Kindern immer noch für impotent? Ein zum Niederknien aufrichtiger Seelenstrip eines Mannes, der Ja! zu seinem Leben sagt.

ÜBER DEN KÜNSTLER
Stefan Leonhardsberger wirbelt seit einigen Jahren über die Kabarettbühnen des deutschsprachigen Raumes und hebt mit intensiver Körperlichkeit und ansteckendem Charme ab Minute eins das Energielevel im Saal. Sein künstlerischer Weg führte den ausgebildeten Schauspieler über Film- und Fernsehrollen in Richtung Kleinkunst, oftmals begleitet von Musiker Martin Schmid und Autor Paul Klambauer.
Leonhardsbergers satirischer Liederabend Da Billi Jean is ned mei Bua geriet zum Kassenschlager, parallel entstanden Bandprojekte sowie der preisgekrönte Kabarettthriller Rauhnacht. Auch mit der 2021 erschienen Leonhardsberger & Schmid Show spielte, sang und tanzte sich der gebürtige Freistädter in die Herzen seiner Fans.
2022 eröffnete sich Stefan Leonhardsberger per Social Media eine digitale Spielwiese. Seine Walk like a President Videos, in dem er die Gangart von Obama, Biden, Trump, Selenskyj oder Van der Bellen persifliert, erreichten mehr als 40 Millionen Views und wurden von der NZZ ebenso gefeiert wie von internationalen TV-Stationen.

KABARETT
Fr. 13.12.2024
20 Uhr
Kleine Bühne
Eintritt: 24,- €
Ermäßigt: 20,- €

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik GmbH sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets und in der muenchen app erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.
———————

 

Dez
14
Sa
2024
Franzika Ball – Hotel Mama @ Kleine Bühne
Dez 14 um 20:00 – 21:45

Franziska Ball & Felix Mathy in:
Hotel Mama – oder – Alles auf Anfang

Musik-Kabarett über die Tücken des Älterwerdens
von Michael Tasche mit Franziska Ball und Felix Mathy

„Hotel Mama – oder Alles auf Anfang – über die Tücken des Älterwerdens“ ist ein „Minimusical“ – gespickt mit urkomisch und grandios getexteten Szenen und Parodien aus Pop und Rock.

Clara Loft befindet sich im Spagat zwischen zwei Krisenherden: Die pubertierenden Kinder werden flügge und halten sich mit Überraschungen aller Art nicht zurück. Die alternden Großeltern werden zunehmend sturer und fordern ein komplettes Rundum-Sorglos-Paket mit Individual-Entertainment. Dabei grätschen immer wieder die Midlifecrisis, die Wechseljahre und die Überschreitung des eigenen Zenits dazwischen. Und tolle Tipps für temporäres Antiaging können über die Tücken, Schrecken und Vorteile des Alterns nicht hinweghelfen.

Mit viel Selbstironie und einer sehr facettenreichen, wandlungsfähigen Stimme überzeugt Franziska Ball (Rosenheim Cops, Hubert und Staller, Frühling 17) alias „Supermama Clara Loft“ auch in ihrem dritten „Mütterkabarett“, das schließlich in einem Rundumschlag über die Rolle der Frau als Mutter, Ehefrau, Tochter, Businessfrau, Hausfrau, Putzfrau, Hobbypsychologin, „Bespasserin“ und Kindermädchen gipfelt. Felix Mathy spielt dazu virtuos, souverän und mit viel Gefühl auf dem Klavier. Beide ergänzen sich hervorragend und bieten einen unvergesslichen Abend.

Idee und Konzept: Franziska Ball
Arrangements: Florian R. Daniel
Klavier: Felix Mathy
Buch und Regie: Michael Tasche

2. Platz beim Hallertauer Kleinkunstpreis 2023

Musik-Kabarett
Sa. 14. und So. 15.12
20 Uhr
Kleine Bühne
Eintritt: 22,-
Ermäßigt: 17,-

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie,
dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.

Dez
15
So
2024
Franzika Ball – Hotel Mama @ Kleine Bühne
Dez 15 um 20:00 – 21:45

Franziska Ball & Felix Mathy in:
Hotel Mama – oder – Alles auf Anfang

Musik-Kabarett über die Tücken des Älterwerdens
von Michael Tasche mit Franziska Ball und Felix Mathy

„Hotel Mama – oder Alles auf Anfang – über die Tücken des Älterwerdens“ ist ein „Minimusical“ – gespickt mit urkomisch und grandios getexteten Szenen und Parodien aus Pop und Rock.

Clara Loft befindet sich im Spagat zwischen zwei Krisenherden: Die pubertierenden Kinder werden flügge und halten sich mit Überraschungen aller Art nicht zurück. Die alternden Großeltern werden zunehmend sturer und fordern ein komplettes Rundum-Sorglos-Paket mit Individual-Entertainment. Dabei grätschen immer wieder die Midlifecrisis, die Wechseljahre und die Überschreitung des eigenen Zenits dazwischen. Und tolle Tipps für temporäres Antiaging können über die Tücken, Schrecken und Vorteile des Alterns nicht hinweghelfen.

Mit viel Selbstironie und einer sehr facettenreichen, wandlungsfähigen Stimme überzeugt Franziska Ball (Rosenheim Cops, Hubert und Staller, Frühling 17) alias „Supermama Clara Loft“ auch in ihrem dritten „Mütterkabarett“, das schließlich in einem Rundumschlag über die Rolle der Frau als Mutter, Ehefrau, Tochter, Businessfrau, Hausfrau, Putzfrau, Hobbypsychologin, „Bespasserin“ und Kindermädchen gipfelt. Felix Mathy spielt dazu virtuos, souverän und mit viel Gefühl auf dem Klavier. Beide ergänzen sich hervorragend und bieten einen unvergesslichen Abend.

Idee und Konzept: Franziska Ball
Arrangements: Florian R. Daniel
Klavier: Felix Mathy
Buch und Regie: Michael Tasche

2. Platz beim Hallertauer Kleinkunstpreis 2023

Musik-Kabarett
Sa. 14. und So. 15.12
20 Uhr
Kleine Bühne
Eintritt: 22,-
Ermäßigt: 17,-

Karten für die Veranstaltungen der Pasinger Fabrik sind an der Kasse der Pasinger Fabrik, bei allen an MünchenTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen, sowie als Print-at-home-Tickets erhältlich.
———————
Bitte beachten Sie,
dass beim Kauf von Tickets an externen Vorverkaufsstellen und im MünchenTicket-Webshop zusätzlich Gebühren anfallen können.